herzlich Willkommen
Nicole Krebs



 

Akupunkt Massage APM & Schwingungstherapie für Hunde, Pferde & Nutztiere

Dein Tier ist energielos, irgendwie nicht fit und unmotiviert? Vielleicht auch krank oder es hat eine OP hinter sich? Muss es sich schonen nach einer Verletzung? Die Kastrationsnarbe macht ihm zu schaffen?

Diese Therapieformen helfen Deinem Tier bei folgenden Beschwerden:

  • Verkrampfungen
  • Beckenschiefstand
  • Muskuläre Beschwerden
  • Neurologische Störungen
  • Wirbelsäulen- und Gelenkprobleme und Blockaden
  • Verletzungen aller Art
  • Immunschwäche, Abwehrschwäche
  • Verhaltensstörungen
  • Stoffwechselstörungen
  • störenden Narben, wie zb Kastrationsnarben

APM steht für Akupunkt Massage Behandlung ohne Nadel 

Jede Erkrankung, unabhängig von der Entstehung, ist aus energetischer Sicht eine Störung im Energiehaushalt des Körpers. Beim Menschen gilt das gleichermaßen wie beim Tier. Bei Hitze-Symptomatiken, wie Entzündungen und Verletzungen, spricht man von einer »Energiefülle«. Ein Energieüberschuss entzieht anderen Körperregionen Energie, die benötigt wird. Narben, Blockaden oder falsche Druckbelastung können hingegen zu unangenehmen Kälte-Abstrahlungen führen. Dann spricht man von einer »Energieleere«. Ob Energiefülle oder -leere, Störungen im Energiehaushalt können zu Krankheiten, Veränderungen im Bewegungsablauf oder auffälligen Verhaltensstörungen des Tieres führen. 

Die Akupunkt Massage nach Penzel ist eine ganzheitliche Therapieform. APM betrachtet nicht die Symptome, sondern die Ursachen. Sie hat das Ziel,
den Körper des Tieres in ein energetisches Gleichgewicht zu bringen. Der innere Arzt wird aktiviert und der Selbstheilungsprozess setzt in Gang.

Schwingungstherapie  pferde-schwingungstherapien.com

Diese Gleichgewichtstherapie ist eine passive Bewegungstherapie, die eine Entspannung der gesamten Muskulatur bewirkt. Das Tier entspannt sich und wird locker. So kommt es wieder in sein physisches Gleichgewicht. Die Muskeln werden durch sanfte Schwingungen dazu gebracht, sich im Wechsel anzuspannen und sich wieder zu lösen. Damit erreicht man auch die Tiefenmuskulatur und normalisiert den Muskeltonus. Verkrampfungen und Blockaden können sich damit lösen. 

Die Schwingungstherapie wirkt nachhaltig und langfristig. Der Körper des Tieres wird damit angeregt immer wieder seine eigene Mitte zu finden.  Muskulären Verspannungen, die z. B. einen Beckenschiefstand herbeigeführt haben, werden durch diese Schwingungstechniken aufgelöst.


Wie läuft eine Behandlung ab

Bevor ich mit der Behandlung beginne, schaue ich mir das Tier genau an, taste es ab und spreche mit Dir über allfällige Probleme und Veränderungen im Verhalten. Ehrlichkeit ist dabei besonders wichtig. Beim Befund wird das Tier mit der Handfläche abgetastet und auf den Wärmezustand untersucht. So erkenne ich, wo der Körper warm oder kalt ist, sprich an welchen Stellen eine Energiefülle oder -leere besteht. Bei Bedarf schaue ich mir die Tier auch in der Bewegung an. Dann ziehe ich mit einem Stäbli, meinen Fingern, einem Pinsel oder mit Farblicht die verschiedenen Meridiane oder tonisiere einzelne Punkte. Vielfach entscheidet das Tier wieviel Druck es für die einzelnen Meridiane als angenehm empfindet.

Die angebotenen Methoden verstehen sich als Ergänzung zur Schulmedizin und ersetzen nicht die Konsultation eines Tierarztes

Behandlungsdauer und Preise 

Je nach Befund genügt eine Behandlung oder ich werde innerhalb von kurzen Abständen mehrere Behandlungen durchführen, um das Gleichgewicht wieder herzustellen und ein gutes Ergebnis für das Tier zu erzielen.


APM Pferd – Erstbehandlung:
Energetischer Tastbefund, grobe Energieverschiebungen werden analysiert und behandelt. 
Schwingungstherapie als Abschluss
Dauer: 45-90 Minuten
Preis: CHF 100.00 

APM Hund – Erstbehandlung:
Energetischer Tastbefund, grobe Energieverschiebungen werden analysiert und behandelt. 
Dauer: 45-60 Minuten
Preis: CHF 70.00

APM Pferd – Nachfolgebehandlung: 
Kontrolle, Tastbefund, beheben kleinerer Missstände. 
Nachbehandlung innerhalb von 4 Wochen
Dauer: 45-60 Minuten
Preis: CHF 80.00

APM Hund – Nachfolgebehandlung: 
Kontrolle, Tastbefund, beheben kleinerer Missstände
Nachbehandlung innert 4 Wochen
Dauer:
 45-60 Minuten
Preis: CHF 50.00

Hüft- & Wirbelsäulenbehandlung Pferd in der Bewegung: 
(geritten oder an der Longe)
Lösen von Blockaden im Kreuzdarmbeingelenk, Hüfte, Wirbelsäule & Atlas
Dauer: 60-90 Minuten
Preis: CHF 100.00

Hüft- & Wirbelsäulenbehandlung Hund:
Lösen von Blockaden im Kreuzdarmbeingelenk, Hüfte, Wirbelsäule & Atlas
Dauer: 60-90 Minuten
Preis: CHF 80.00

 

Zur Behandlung komme ich zu Dir nach Hause (Hund) oder in den Stall (Pferd). Die Wegentschädigung von CHF 0.80/km wird bei mehreren Kunden in einer Tour aufgeteilt. Bei Nutztieren bitte ich Dich die geltenden Tarife per Telefon oder Mail anzufragen.